Wir über uns
WbI in der Presse
Kontakt
Sitemap
diese Seite drucken     diese Seite weiterempfehlen
schließen

Seite weiterempfehlen



Absender Vorname*:
Absender Name*:
Absender E-Mail*:

Empfänger Vorname:*
Empfänger Name:*
Empfänger E-Mail*:

Kommentar:

Bitte füllen sie mindestens die mit * gekennzeichneten Felder aus.

News

100 Gäste "im Dialog"

Rund 100 Besucher erfreuten sich bei der Ausstellungseröffnung im WbI Essen an den Bildern der Künstlerin Mechthild Frölich.

Für 11. Oktober hatte das Weiterbildungsinstitut WbI zu einer öffentlichen Vernissage in seine Räume im Europa-Center Essen, III. Hagen 30, eingeladen. Unter dem Motto „Kunst entsteht im Spannungsfeld von Zufall und bewusster Entscheidung“ präsentierte die Essener Künstlerin Mechthild Frölich in der Ausstellung „Im Dialog“ einen Ausschnitt ihres Schaffens. Das Grußwort sprach Peter Renzel, Beigeordneter der Stadt Essen. Kunstsachverständiger Dr. Hans-Jürgen Badziong führte in die Ausstellung ein. Die musikalische Begleitung übernahm Matthias Dymke am E-Piano. Die Veranstaltung wurde unterstützt vom Künstlerfördervereein, dem Filetshop und Jacques Weindepot.

Unsere Aufnahme zeigt von links: Katja und Peter M. Urselmann (WbI), Mechthild Frölich, Dr. Hans-Jürgen Badziong, Stadtdirektor Hans-Jürgen Best, Andreas Walter (Weindepot), Dagmar Rode, Martin Hesterberg (Filetshop), Bodo Kalveram (Jobcenter), Bruno Zbick (Künstlerförderverein), Beigeordneter Peter Renzel und Pianist Matthias Dymke.

Einladungskarte (1,60 MB)

zu den weiteren News


Unsere Standorte

Weiterbildungsinstitut Essen, Telefon 0201 97799-0, III. Hagen 30, 45127 Essen
Weiterbildungsinstitut Dortmund, Telefon 0231 47410-0, Hermannstraße 75, 44263 Dortmund
Weiterbildungsinstitut Duisburg, Telefon 0203 39209794, Am Mühlenberg 16, 47051 Duisburg
Weiterbildungsinstitut Oberhausen, Telefon 0208 377106-0, Marktstr. 35 (Eingang Stöckmannstr.), 46045 Oberhausen
.garage dortmund, Telefon 0231 47410-0, Hermannstr. 75 (Stiftsforum), 44263 Dortmund